Suchen

Stehn, Malin: Nur eine Lüge - Zwei Familien, eine tödliche Verbindung

der psychologisch einfühlsame, spannende Bestseller aus Schweden

Zwei Familien, erst Freunde, dann Feinde - verbunden durch eine tödliche Hochzeit

Emily Brandt hat ihre Schlosshochzeit mit William Nihlzén minutiös geplant. Nur drei Dinge hat sie nicht unter Kontrolle: das Wetter, ihre Mutter Annika und ihren Bruder Erik. Das Wetter spielt mit, doch während der extravaganten Feier kommt es zu Spannungen, verschüttete Wahrheiten kommen an die Oberfläche - und kurz nach Mitternacht liegt eine Leiche am Ufer des Öresunds.

Acht Jahre zuvor zerriss die idyllische Mittelklasse-Existenz der Familien Brandt und Nihlzén durch ein furchtbares Ereignis. Freundschaften und Ehen zersplitterten. Und jetzt treffen alle wieder aufeinander - bei dieser Hochzeit, die sie für immer verbinden soll.

Hochspannend und empathisch verwebt die schwedische Bestseller-Autorin Malin Stehn die unaufhaltsamen Ereignisse des Hochzeitstags und der Vergangenheit.

»Ein Roman der Extraklasse für alle, die fesselnde Beziehungsgeflechte mögen. 'Nur eine Lüge' übertrifft sogar noch den Vorgänger 'Happy New Year'.« Smålandsposten

»Ein feinsinniger Pageturner, den man in einem Zug verschlingt.« Skånska Dagbladet

»Hervorragende Psychospannung, die wieder dieses schleichende, unheimliche Gefühl erzeugt, dass hier etwas ganz und gar nicht stimmt. Unmöglich, das Buch aus der Hand zu legen.« Barometern

Feinste psychologische Spannung aus Skandinavien.




[...] mit Talent und dunkler Fantasie.
Autor Stehn, Malin
Verlag Scherz
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 432 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B13.6 cm x D3.2 cm 468 g
Auflage 1. Auflage

Zwei Familien, erst Freunde, dann Feinde - verbunden durch eine tödliche Hochzeit

Emily Brandt hat ihre Schlosshochzeit mit William Nihlzén minutiös geplant. Nur drei Dinge hat sie nicht unter Kontrolle: das Wetter, ihre Mutter Annika und ihren Bruder Erik. Das Wetter spielt mit, doch während der extravaganten Feier kommt es zu Spannungen, verschüttete Wahrheiten kommen an die Oberfläche - und kurz nach Mitternacht liegt eine Leiche am Ufer des Öresunds.

Acht Jahre zuvor zerriss die idyllische Mittelklasse-Existenz der Familien Brandt und Nihlzén durch ein furchtbares Ereignis. Freundschaften und Ehen zersplitterten. Und jetzt treffen alle wieder aufeinander - bei dieser Hochzeit, die sie für immer verbinden soll.

Hochspannend und empathisch verwebt die schwedische Bestseller-Autorin Malin Stehn die unaufhaltsamen Ereignisse des Hochzeitstags und der Vergangenheit.

»Ein Roman der Extraklasse für alle, die fesselnde Beziehungsgeflechte mögen. 'Nur eine Lüge' übertrifft sogar noch den Vorgänger 'Happy New Year'.« Smålandsposten

»Ein feinsinniger Pageturner, den man in einem Zug verschlingt.« Skånska Dagbladet

»Hervorragende Psychospannung, die wieder dieses schleichende, unheimliche Gefühl erzeugt, dass hier etwas ganz und gar nicht stimmt. Unmöglich, das Buch aus der Hand zu legen.« Barometern

Feinste psychologische Spannung aus Skandinavien.




[...] mit Talent und dunkler Fantasie.
Fr. 24.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-651-00117-6
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Stehn, Malin

Malin Stehn ist fasziniert von der Vielschichtigkeit zwischenmenschlicher Beziehungen. Für ihr umfangreiches Werk wurde die schwedische Autorin vielfach ausgezeichnet. Ihre raffinierten psychologischen Spannungsromane 'Happy New Year' und 'Nur eine Lüge' eroberten sofort die Bestsellerlisten und werden in viele Sprachen übersetzt. Malin Stehn hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Mann bei Malmö.

Friederike Buchinger übersetzt Belletristik für Erwachsene und Jugendliche sowie Sachbücher aus dem Dänischen, Norwegischen und Schwedischen ins Deutsche. Sie wurde für ihre Arbeiten mehrfach ausgezeichnet.

Weitere Titel von Stehn, Malin

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Campbell, Jane
Kleine Kratzer

»Irre schön.« Christine Westermann
Fr. 33.90

Sauer, Beate
Morgen ist ein neuer Tag

Roman
Fr. 24.50
Filters
Sort
display