Suchen

Strukul, Matteo: Die venezianische Verschwörung

Historischer Kriminalroman
Venedig 1725: Im kalten Wasser eines Kanals wird eine der berühmtesten Frauen der Stadt ermordet aufgefunden. Kurz darauf wird der bekannte Maler Canaletto dem Dogen vorgeführt. Dieser interessiert sich brennend für ein Gemälde Canalettos, das den Fundort der Toten zeigt - und eine Szene, die eine bedeutende venezianische Familie in gefährliche Schwierigkeiten bringen könnte. Im Auftrag des Dogen soll Canaletto die Hintergründe seiner gemalten Beobachtung erforschen - und deren Zusammenhang mit dem Mord. Seine Nachforschungen führen den Maler in illustre Kreise, in denen seltsame Rituale stattfinden und sich zwielichtige Gestalten herumtreiben. Schon bald wird deutlich, dass hinter den Mauern der venezianischen Paläste viele Geheimnisse verborgen sind. Und manche dürfen niemals ans Licht kommen ?
Autor Strukul, Matteo
Verlag Goldmann
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 448 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.6 cm x B13.6 cm x D3.9 cm 501 g
Auflage Deutsche Erstausgabe
Venedig 1725: Im kalten Wasser eines Kanals wird eine der berühmtesten Frauen der Stadt ermordet aufgefunden. Kurz darauf wird der bekannte Maler Canaletto dem Dogen vorgeführt. Dieser interessiert sich brennend für ein Gemälde Canalettos, das den Fundort der Toten zeigt - und eine Szene, die eine bedeutende venezianische Familie in gefährliche Schwierigkeiten bringen könnte. Im Auftrag des Dogen soll Canaletto die Hintergründe seiner gemalten Beobachtung erforschen - und deren Zusammenhang mit dem Mord. Seine Nachforschungen führen den Maler in illustre Kreise, in denen seltsame Rituale stattfinden und sich zwielichtige Gestalten herumtreiben. Schon bald wird deutlich, dass hinter den Mauern der venezianischen Paläste viele Geheimnisse verborgen sind. Und manche dürfen niemals ans Licht kommen ?
Fr. 24.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-442-49453-8
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Strukul, Matteo

Matteo Strukul wurde 1973 in Padua geboren. Er hat Jura studiert und in Europäischem Recht promoviert. Er gehört zu den neuen Stimmen der italienischen Literatur. Seine historischen Romane erobern regelmäßig die italienischen Bestsellerlisten. Strukul lebt mit seiner Frau Silvia abwechselnd in Padua, Berlin und Transsilvanien.

Weitere Titel von Strukul, Matteo

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Safier, David
Solange wir leben

Fr. 35.50

Guther, Claudia
Trick 17 - Wohnen und Einrichten

222 geniale Lifehacks rund um Platz nutzen, Upcyceln und Wohlfühlen
Fr. 29.90

Sila, Tijan
Radio Sarajevo

Fr. 32.50

Brosch, Luca
Bevor die Welt sich weiterdreht

Roman zur TV-Serie Davos | Ein mitreißendes, emotionales Epos vor der faszinierenden Kulisse von Davos
Fr. 33.90

Roberts, Nora
Spur der Finsternis

Roman
Fr. 32.50
Filters
Sort
display