Suchen

Weiler, Jan: Max - Memoiren eines Schulanfängers

Vorlesespaß von Jan Weiler, dem Autor von "Das Pubertier" - die frech erzählten Geschichten des Schulanfängers Max sind eine witzige Einstimmung auf die Schule. 36 urkomische Geschichten von Max, der aus seinem Leben als Kind und Erstklässler erzählt: Warum er in die Waschmaschine passt und trotzdem schon groß ist. Wie man seinen ersten Schultag auch mit Bleistiften in der Nase, statt mit Süßigkeiten in der Schultüte übersteht. Wieso seine große Schwester Kopfstand kann, aber keine Marmeladengläser aufschrauben. Was Mama in der Erziehung gut, aber Papa einfach besser macht. Warum Mädchen nicht Fußball spielen können und trotzdem gewinnen. Wieso Weihnachten toll ist, auch wenn man Klavier spielen muss. Und warum der Sommer noch toller ist, wenn man sich einen Kaktus und ein Skelett gewünscht, aber einen Hamster bekommen hat. - Meisterhaft erzählt von Bestsellerautor Jan Weiler."Strich-Figuren, rot und weiß wie Ketchup und Mayo, etwas grau und rosa dazu, frech wie Loriot." Christiane Peitz, Der Tagesspiegel, 14.09.2022
Autor Weiler, Jan
Verlag Hanser C.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 120 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.4 cm x B17.5 cm x D1.5 cm 387 g
Auflage 1. A.
Verlagsartikelnummer 545/27432
Vorlesespaß von Jan Weiler, dem Autor von "Das Pubertier" - die frech erzählten Geschichten des Schulanfängers Max sind eine witzige Einstimmung auf die Schule. 36 urkomische Geschichten von Max, der aus seinem Leben als Kind und Erstklässler erzählt: Warum er in die Waschmaschine passt und trotzdem schon groß ist. Wie man seinen ersten Schultag auch mit Bleistiften in der Nase, statt mit Süßigkeiten in der Schultüte übersteht. Wieso seine große Schwester Kopfstand kann, aber keine Marmeladengläser aufschrauben. Was Mama in der Erziehung gut, aber Papa einfach besser macht. Warum Mädchen nicht Fußball spielen können und trotzdem gewinnen. Wieso Weihnachten toll ist, auch wenn man Klavier spielen muss. Und warum der Sommer noch toller ist, wenn man sich einen Kaktus und ein Skelett gewünscht, aber einen Hamster bekommen hat. - Meisterhaft erzählt von Bestsellerautor Jan Weiler."Strich-Figuren, rot und weiß wie Ketchup und Mayo, etwas grau und rosa dazu, frech wie Loriot." Christiane Peitz, Der Tagesspiegel, 14.09.2022
CHF 24.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-446-27432-7
Verfügbarkeit: Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen

Über den Autor Weiler, Jan

Jan Weiler, 1967 in Düsseldorf geboren, besuchte die Deutsche Journalistenschule, war u.a. Chefredakteur des Süddeutsche Zeitung Magazins und ist seit 2005 freier Schriftsteller. Er verfasst Kolumnen, Hörspiele, Drehbücher und schreibt Romane, die bereits vielfach verfilmt wurden. Außerdem tritt er als Sprecher auf seinen CDs und als Vorleser auf Tourneen durch ganz Deutschland in Erscheinung. Max - Memoiren eines Schulanfängers (2022) ist sein erstes Kinderbuch bei Hanser. Weiler lebt in München und Umbrien.

Ole Könnecke, 1961 geboren, wuchs in Schweden auf und lebt in Hamburg. Seit 1990 hat er über 30 Bücher gestaltet, für die er mehrfach mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet wurde. Bei Hanser erschienen u.a. das erfolgreiche Bilderbuch Wie ich Papa die Angst vor Fremden nahm (Text: Rafik Schami), die Anton-Bücher, Das große Buch der Bilder und Wörter (2010), Das große Bilderbuch der ganzen Welt (2014), Elvis und der Mann mit dem roten Mantel (2016), Sport ist herrlich! (2017), Desperado (2019), Dulcinea im Zauberwald (2021), Hört sich gut an! - 50 Musikinstrumente und wie sie klingen (2022, mit Tonbeispielen von Hans Könnecke), Max - Memoiren eines Schulanfängers (2022, Text: Jan Weiler) und Buddeln, baggern, bauen - Kleine Geschichten von großen Maschinen (2023). 2024 folgt sein Bilderbuch Gutenachtgeschichten für Celeste, das er zusammen mit Nikolaus Heidelbach entwickelt hat.

Weitere Titel von Weiler, Jan

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Hohler, Franz
Das kleine Wildschwein und die Krähen

Beste 7
CHF 24.50

Freytag, Nils
Lesen ist doof

CHF 23.50

Birkhead, Tim
Aus der Vogelperspektive

Von rodelnden Raben, plappernden Papageien und tricksenden Rothühnern - Ausgezeichnet als "Naturbuch des Monats" von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur
CHF 25.90

Reider, Katja
Vertragt euch

Zwei kleine Bären schlichten einen großen Streit - Ein Wendebilderbuch
CHF 23.50
Filters
Sort
display