Suchen

Zipfel, Dita: Brummps

Nach "Wie der Wahnsinn mir die Welt erklärte" das neue Kinderbuch der Jugendliteraturpreisträgerin Dita Zipfel. Ein Feuerwerk an Sprachwitz und Fantasie! Jonny Ameise ist nicht wie andere Ameisen. Egal, wie sehr er sich anstrengt, die anderen sind besser: Sie können mehr tragen, sie können besser riechen und sehen und passen immer durch die Gänge des Ameisenhügels. Als Jonnys verdächtig großer Körper auch noch zu zittern beginnt und man das ansteckende Brummps diagnostiziert, hat er genug. Mit seiner Freundin Butz, der einzigen Ameise auf der Welt, die keine Lust auf Arbeiten hat, brennt er durch. Gemeinsam stürzen sie in ein Abenteuer, in dem Jonnys Schwächen immer mehr zu Stärken werden. Denn mit Brummps sind plötzlich Dinge möglich, von denen er nie zu träumen gewagt hat ..."Diese Geschichte lässt niemanden kalt und kaum jemanden so schnell wieder los. ... Mühelos und mitreißend wechselt Dita Zipfel von ergreifenden zu verquatschten, von stimmungsvollen zu atemberaubend rasanten Szenen, sie nimmt sich Erklärungen über den Wald und das Leben an sich heraus, und man hängt auch beim Lesen förmlich an ihren Lippen. Heißt umgekehrt: Wer immer dieses Buch vorlesen möchte, tut gut daran, es zuvor einmal für sich gelesen zu haben. ... Auf einmal mehr oder weniger kommt es auch nicht an. Es wird nämlich noch viel vorgelesen werden. Versprochen." Fridtjof Küchemann, Frankfurter Allgemeinen Zeitung, 28.02.2022 "Die Bilder von Bea Davies passen bestens zu dieser verrückten Geschichte voller Sprachwitz." Hilde Elisabeth Menzel, Süddeutsche Zeitung, 10.02.2022 "Ein illustriertes Kinderbuch, bei dem Text und Bild gleichermaßen einen künstlerischen Anspruch erfüllen und einen sehr individuellen Stil zeigen und doch hervorragend harmonieren. Sowohl im Text als auch im Bild mischen sich humorvolle, comichafte und poetische Elemente. ? Temporeich erzählt, ? spannend, witzig. ? Das ist wirklich sehr, sehr gut gelungen." Stephanie Jentgens, Deutschlandfunk "Büchermarkt". Die besten 7 im Februar, 05.02.2022 "Eine Freundschaftsgeschichte der besonderen Art. ? 'Brummps' bringt's! Ein Kinderroman, tierisch gut illustriert." Ute Wegmann, Deutschlandfunk "Büchermarkt". Die besten 7 im Februar, 05.02.2022 "Ein auf bezaubernde Weise außergewöhnliches Kinderbuch. Bea Davies hat dazu phantastische, lebendige Zeichnungen beigesteuert, die Brummps zu einem Gesamtkunstwerk machen." Alexander Jürgs, Frankfurter Allgemeinen Zeitung, 10.02.2022 "Eine mitreißende Mutmachgeschichte über Freundschaft, Familie und Identität." Tobias Becker, Der Spiegel, 05.02.2022 "Ein Buch, das von den ganz großen Themen Liebe, Freundschaft und Tod erzählt, dies aber aus Käfer- bzw. Kinderperspektive. 'Brummps' ist ein temporeiches, herrlich verrücktes und zugleich tief wahres Kinderbuch voller schlagfertiger Dialoge und Lebensweisheiten. Eine beglückende Geschichte mit einem tiefen Verständnis für Lebewesen, die anders sind als ihre Umwelt es von ihnen erwartet." Sylvia Schwab, Deutschlandfunk Kultur, 01.02.2022
Autor Zipfel, Dita / Davies, Bea
Verlag Hanser C.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 136 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Durchgehend zweifarbig
Masse H24.3 cm x B16.5 cm x D1.7 cm 447 g
Verlagsartikelnummer 545/27255
Nach "Wie der Wahnsinn mir die Welt erklärte" das neue Kinderbuch der Jugendliteraturpreisträgerin Dita Zipfel. Ein Feuerwerk an Sprachwitz und Fantasie! Jonny Ameise ist nicht wie andere Ameisen. Egal, wie sehr er sich anstrengt, die anderen sind besser: Sie können mehr tragen, sie können besser riechen und sehen und passen immer durch die Gänge des Ameisenhügels. Als Jonnys verdächtig großer Körper auch noch zu zittern beginnt und man das ansteckende Brummps diagnostiziert, hat er genug. Mit seiner Freundin Butz, der einzigen Ameise auf der Welt, die keine Lust auf Arbeiten hat, brennt er durch. Gemeinsam stürzen sie in ein Abenteuer, in dem Jonnys Schwächen immer mehr zu Stärken werden. Denn mit Brummps sind plötzlich Dinge möglich, von denen er nie zu träumen gewagt hat ..."Diese Geschichte lässt niemanden kalt und kaum jemanden so schnell wieder los. ... Mühelos und mitreißend wechselt Dita Zipfel von ergreifenden zu verquatschten, von stimmungsvollen zu atemberaubend rasanten Szenen, sie nimmt sich Erklärungen über den Wald und das Leben an sich heraus, und man hängt auch beim Lesen förmlich an ihren Lippen. Heißt umgekehrt: Wer immer dieses Buch vorlesen möchte, tut gut daran, es zuvor einmal für sich gelesen zu haben. ... Auf einmal mehr oder weniger kommt es auch nicht an. Es wird nämlich noch viel vorgelesen werden. Versprochen." Fridtjof Küchemann, Frankfurter Allgemeinen Zeitung, 28.02.2022 "Die Bilder von Bea Davies passen bestens zu dieser verrückten Geschichte voller Sprachwitz." Hilde Elisabeth Menzel, Süddeutsche Zeitung, 10.02.2022 "Ein illustriertes Kinderbuch, bei dem Text und Bild gleichermaßen einen künstlerischen Anspruch erfüllen und einen sehr individuellen Stil zeigen und doch hervorragend harmonieren. Sowohl im Text als auch im Bild mischen sich humorvolle, comichafte und poetische Elemente. ? Temporeich erzählt, ? spannend, witzig. ? Das ist wirklich sehr, sehr gut gelungen." Stephanie Jentgens, Deutschlandfunk "Büchermarkt". Die besten 7 im Februar, 05.02.2022 "Eine Freundschaftsgeschichte der besonderen Art. ? 'Brummps' bringt's! Ein Kinderroman, tierisch gut illustriert." Ute Wegmann, Deutschlandfunk "Büchermarkt". Die besten 7 im Februar, 05.02.2022 "Ein auf bezaubernde Weise außergewöhnliches Kinderbuch. Bea Davies hat dazu phantastische, lebendige Zeichnungen beigesteuert, die Brummps zu einem Gesamtkunstwerk machen." Alexander Jürgs, Frankfurter Allgemeinen Zeitung, 10.02.2022 "Eine mitreißende Mutmachgeschichte über Freundschaft, Familie und Identität." Tobias Becker, Der Spiegel, 05.02.2022 "Ein Buch, das von den ganz großen Themen Liebe, Freundschaft und Tod erzählt, dies aber aus Käfer- bzw. Kinderperspektive. 'Brummps' ist ein temporeiches, herrlich verrücktes und zugleich tief wahres Kinderbuch voller schlagfertiger Dialoge und Lebensweisheiten. Eine beglückende Geschichte mit einem tiefen Verständnis für Lebewesen, die anders sind als ihre Umwelt es von ihnen erwartet." Sylvia Schwab, Deutschlandfunk Kultur, 01.02.2022
Fr. 23.90
ISBN: 978-3-446-27255-2
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Filters
Sort
display