Suchen

Arnold, Antje: Quickfinder Artenvielfalt im Gartenjahr

Gewusst wann & wie - mit den richtigen Maßnahmen die Tierwelt im Garten ganzjährig fördern

Gewusst wann und wie - mit den richtigen Maßnahmen zur richtigen Zeit leisten Sie Ihren eigenen Beitrag zum Artenschutz. Unsere Gärten können wichtige Bausteine sein, um die Artenvielfalt zu erhalten. Naturnahe und wildtierfreundliche Gärten bieten Unterschlupf und Futterquellen für immer seltener werdende Arten von Insekten, Vögeln, Säugetieren, Reptilien und Amphibien.

Und auch beim wildtierfreundlichen Gärtnern kommt häufig die Frage auf: Wann mache ich was? Beziehungsweise: Wann mache ich manche Dinge besser nicht? Wann gehen die ersten Hummeln im Frühjahr auf Nahrungssuche und wann erwachen die Langschläfer unter den Insekten aus ihrem Winterschlaf? Die Antwort ist leider: Das ist jedes Jahr zu einem etwas anderen Zeitpunkt, je nach Witterung und zudem noch je nach Region unterschiedlich. Hier leistet der Ratgeber nach dem bewährten Quickfinder-Prinzip große Hilfe. 

Die Kapitel sind nach dem phänologischen Kalender gegliedert, der sich an bekannten Natur-Phänomenen - wie z.B. der Blüte der Haselnuss - orientiert. So kann jeder wildtierfreundliche Gärtner leicht prüfen, in welcher phänologischen Jahreszeit er sich gerade befindet und mit welchen Maßnahmen er die unterschiedlichen Tierarten am besten fördern kann. Für einen bunten, vielfältigen und lebendigen Garten mit faszinierenden Naturbeobachtungen!

  • Artenreich: Den Garten mit den richtigen Maßnahmen im Handumdrehen lebendiger machen

  • Gesucht - gefunden: Schneller Zugriff auf die phänologischen Jahreszeiten durch die praktischen Griffleisten

  • Das Komplettpaket: Mit Gartentätigkeiten, Tier- und Pflanzenportraits, Bauanleitungen für Nist- und Futterplätze und spannenden Sonderthemen

Autor Arnold, Antje
Verlag Gräfe und Unzer
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 216 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Raster, nicht spezifiziert
Masse H21.1 cm x B18.5 cm x D1.4 cm 499 g
Reihe GU Natur
Verlagsartikelnummer 46631

Gewusst wann und wie - mit den richtigen Maßnahmen zur richtigen Zeit leisten Sie Ihren eigenen Beitrag zum Artenschutz. Unsere Gärten können wichtige Bausteine sein, um die Artenvielfalt zu erhalten. Naturnahe und wildtierfreundliche Gärten bieten Unterschlupf und Futterquellen für immer seltener werdende Arten von Insekten, Vögeln, Säugetieren, Reptilien und Amphibien.

Und auch beim wildtierfreundlichen Gärtnern kommt häufig die Frage auf: Wann mache ich was? Beziehungsweise: Wann mache ich manche Dinge besser nicht? Wann gehen die ersten Hummeln im Frühjahr auf Nahrungssuche und wann erwachen die Langschläfer unter den Insekten aus ihrem Winterschlaf? Die Antwort ist leider: Das ist jedes Jahr zu einem etwas anderen Zeitpunkt, je nach Witterung und zudem noch je nach Region unterschiedlich. Hier leistet der Ratgeber nach dem bewährten Quickfinder-Prinzip große Hilfe. 

Die Kapitel sind nach dem phänologischen Kalender gegliedert, der sich an bekannten Natur-Phänomenen - wie z.B. der Blüte der Haselnuss - orientiert. So kann jeder wildtierfreundliche Gärtner leicht prüfen, in welcher phänologischen Jahreszeit er sich gerade befindet und mit welchen Maßnahmen er die unterschiedlichen Tierarten am besten fördern kann. Für einen bunten, vielfältigen und lebendigen Garten mit faszinierenden Naturbeobachtungen!

  • Artenreich: Den Garten mit den richtigen Maßnahmen im Handumdrehen lebendiger machen

  • Gesucht - gefunden: Schneller Zugriff auf die phänologischen Jahreszeiten durch die praktischen Griffleisten

  • Das Komplettpaket: Mit Gartentätigkeiten, Tier- und Pflanzenportraits, Bauanleitungen für Nist- und Futterplätze und spannenden Sonderthemen

CHF 32.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8338-8057-5
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Arnold, Antje

Die Molekularbiologin und Fachjournalistin Dr. Antje Arnold beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Themen Biodiversität und Artensterben. Vor 12 Jahren baute sie den Bereich Biodiversität innerhalb eines internationalen Großkonzerns auf. Dabei entwickelte sich der Insektenschutz zu ihrem Herzensthema und führte sie zusätzlich zu einem eigenen wilden und insektenfreundlichen Garten, und zu ihrem ersten Buch "Superhummeln".

Weitere Titel von Arnold, Antje

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Zeniter, Alice
Die Kunst zu verlieren

Roman | Vielschichtige Familiengeschichte, ausgezeichnet mit dem Dublin Literary Award 2022
CHF 19.50

Schriber, Margrit
Die Stickerin

CHF 37.00

Deiss, Joseph
In alle Himmelsrichtungen

Wanderungen in verborgene Winkel der Schweiz
CHF 36.00

Gutgsell, Andrea
Tod im Eiskanal

CHF 28.00
Filters
Sort
display