Suchen

Hjorth, Michael: Die Schuld, die man trägt

Ein Fall für Sebastian Bergman

Sebastian Bergman geht es nicht besonders gut - sein australischer Klient Tim ist verstorben. Beide Männer verloren beim Tsunami 2004 ein Kind, hatten viele Gemeinsamkeiten. Vielleicht kreuzten sich damals sogar die Wege von Tim und Sebastians Tochter Sabine, die nie gefunden wurde. Doch nun wird Sebastian es nie erfahren.
Nachdem bei der Reichsmordkommission ein Kollege als Mörder entlarvt wurde, soll die Sondereinheit unter Leitung von Sebastians Tochter Vanja Lithner aufgelöst werden. Da erhält sie einen Anruf: Eine Frau wurde außerhalb von Västerås ermordet aufgefunden, in einem Schweinemastbetrieb. An die Stallwand hat jemand in blutroten Buchstaben geschrieben: «Löse den Fall, Sebastian Bergman!».
Vanja trommelt die verbliebenen Mitglieder des Teams zusammen. Um jeden Preis will sie den Fall aufklären und den Ruf der Reichsmordkommission retten. Doch dazu braucht sie Sebastians Hilfe.


Autor Hjorth, Michael
Verlag Wunderlich Verlag
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 480 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.6 cm x B14.7 cm x D5.4 cm 565 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Ein Fall für Sebastian Bergman

Sebastian Bergman geht es nicht besonders gut - sein australischer Klient Tim ist verstorben. Beide Männer verloren beim Tsunami 2004 ein Kind, hatten viele Gemeinsamkeiten. Vielleicht kreuzten sich damals sogar die Wege von Tim und Sebastians Tochter Sabine, die nie gefunden wurde. Doch nun wird Sebastian es nie erfahren.
Nachdem bei der Reichsmordkommission ein Kollege als Mörder entlarvt wurde, soll die Sondereinheit unter Leitung von Sebastians Tochter Vanja Lithner aufgelöst werden. Da erhält sie einen Anruf: Eine Frau wurde außerhalb von Västerås ermordet aufgefunden, in einem Schweinemastbetrieb. An die Stallwand hat jemand in blutroten Buchstaben geschrieben: «Löse den Fall, Sebastian Bergman!».
Vanja trommelt die verbliebenen Mitglieder des Teams zusammen. Um jeden Preis will sie den Fall aufklären und den Ruf der Reichsmordkommission retten. Doch dazu braucht sie Sebastians Hilfe.


CHF 36.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-8052-0094-3
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Ein Fall für Sebastian Bergman" mit Band-Nummer

Über den Autor Hjorth, Michael

Michael Hjorth ist ein erfolgreicher schwedischer Produzent, Regisseur und Drehbuchautor. Er schrieb u.a. Drehbücher für die Verfilmungen der Romane von Henning Mankell.

Weitere Titel von Hjorth, Michael

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Herzog, Katharina
Das kleine Bücherdorf

CHF 24.50

Archer, Jeffrey
Im Auftrag der Krone

Roman
CHF 19.50

Wiederkehr, Ruth
Zweifel Pomy-Chips AG

CHF 34.00

Smyth, Ethel
Paukenschläge aus dem Paradies

Erinnerungen
CHF 35.50

Strout, Elizabeth
Am Meer

Roman
CHF 35.50
Filters
Sort
display