Suchen

Mönch, Rebecca: Yuna und die Sache mit dem Mögen

Nicht jeder muss dich mögen - bleib du selbst! Bilderbuch über Selbstvertrauen und innere Stärke für Kinder ab 3 Jahren

Wichtige Botschaft zuckersüß verpackt: Du bist gut so, wie du bist!
Yuna ist noch ziemlich neu in der Menschenwelt. Als kleiner Hund gibt es viele spannende Dinge zu entdecken. Manches ist aber gar nicht so einfach zu verstehen. Zum Beispiel die Sache mit dem Mögen. Alle mögen Yuna - alle, bis auf den Nachbarn. Yuna versucht alles Mögliche, um ihm zu gefallen. Doch muss man sich verbiegen, nur damit man von allen gemocht wird?

Das zauberhafte Bilderbuch "Yuna und die Sache mit dem Mögen" wurde geschrieben und illustriert von Rebecca Mönch. Sie möchte Kindern Mut machen, an ihre eigene Stärke zu glauben und sich selbst anzunehmen, so wie sie sind. Ihre Botschaft: So wie du bist, bist du genau richtig! Und wenn dich jemand nicht mag, mach dir darüber keine Gedanken und zweifel nicht an dir. Man muss nicht jedem gefallen. Ein Buch, das Mut macht und das Selbstbewusstsein stärkt.

. Preisgekröntes Kinderbuch ab 3 Jahren : Gewinner des Meefisch-Publikumspreises 2021
. Warmherzige und lustige Geschichte aus der Sicht eines kleinen Hundes über Selbstbewusstsein und innere Stärke
. So verstehen schon kleine Kinder, dass es nicht guttut, sich zu verstellen , damit man von allen gemocht wird
. Liebevoll illustriertes Bilderbuch zum Vorlesen und gemeinsamen Anschauen


Autor Mönch, Rebecca
Verlag Südpol Verlag GmbH
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2024
Seitenangabe 32 S.
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen durchgängig farbig
Masse H30.2 cm x B22.9 cm x D0.9 cm 438 g

Wichtige Botschaft zuckersüß verpackt: Du bist gut so, wie du bist!
Yuna ist noch ziemlich neu in der Menschenwelt. Als kleiner Hund gibt es viele spannende Dinge zu entdecken. Manches ist aber gar nicht so einfach zu verstehen. Zum Beispiel die Sache mit dem Mögen. Alle mögen Yuna - alle, bis auf den Nachbarn. Yuna versucht alles Mögliche, um ihm zu gefallen. Doch muss man sich verbiegen, nur damit man von allen gemocht wird?

Das zauberhafte Bilderbuch "Yuna und die Sache mit dem Mögen" wurde geschrieben und illustriert von Rebecca Mönch. Sie möchte Kindern Mut machen, an ihre eigene Stärke zu glauben und sich selbst anzunehmen, so wie sie sind. Ihre Botschaft: So wie du bist, bist du genau richtig! Und wenn dich jemand nicht mag, mach dir darüber keine Gedanken und zweifel nicht an dir. Man muss nicht jedem gefallen. Ein Buch, das Mut macht und das Selbstbewusstsein stärkt.

. Preisgekröntes Kinderbuch ab 3 Jahren : Gewinner des Meefisch-Publikumspreises 2021
. Warmherzige und lustige Geschichte aus der Sicht eines kleinen Hundes über Selbstbewusstsein und innere Stärke
. So verstehen schon kleine Kinder, dass es nicht guttut, sich zu verstellen , damit man von allen gemocht wird
. Liebevoll illustriertes Bilderbuch zum Vorlesen und gemeinsamen Anschauen


CHF 24.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-96594-249-3
Verfügbarkeit: Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen

Über den Autor Mönch, Rebecca

Rebecca Mönch malt am liebsten mit und für Kinder. Nach ihrem Studium der Kunstgeschichte und Kunstpädagogik arbeitet sie in einem Museum und versucht die Besucher für Kunst und Geschichte zu begeistern. Außerdem geht sie auch endlich ihrer Leidenschaft nach, Geschichten zu erfinden und zu illustrieren. Sie liebt Hunde, ganz besonders ihre, und natürlich ihre Familie, mit der sie in der Nähe von Würzburg lebt.

Weitere Titel von Mönch, Rebecca

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Schlüter, Andreas
Fußball-Haie

CHF 10.90

Menzel, Jenny
Neuseeland for kids

Der Kinderreiseführer
CHF 29.90

ViktoriaSarina
Spring in eine Pfütze! Fluffig, knusprig, bunt

Rezepte, die Spaß machen von Viktoria Sarina
CHF 35.50
Filters
Sort
display