Suchen

Russell, Rachel Renée: Dork Diaries. Nikkis (nicht ganz so) vornehmes Paris-Abenteuer (Band 15)

Die Lieblingsserie geht weiter

Ein Leben zwischen absolutem Chaos und katastrophalen Katastrophen: Die 13-jährige Nikki Maxwell hält in ihrem Tagebuch alles fest, was schief geht. Und das ist eine Menge, denn nicht umsonst bezeichnet sie selbst sich als "Dork" (im Englischen etwa vergleichbar mit "Vollidiotin"). Im neuen Band der Erfolgsserie planen sie und ihre Freundinnen eine Reise. Nachdem zunächst ein Auftritt mit ihrer dorkigen Musikband "Ehrlich gesagt, ich hab keine Ahnung" dazwischenkam, soll es nun für die Mädchen nach Paris gehen. Oh là là!

Der perfekte Comic-Roman rund um alles, was in der Pubertät schief gehen kann

Insgesamt 1,3 Millionen verkaufte Exemplare der Reihe im deutschsprachigen Raum


Autor Russell, Rachel Renée / Lecker, Ann (Übers.)
Verlag Harper Collins Schneiderbuch
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 320 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, März 2023
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B14.8 cm
Coverlag Schneiderbuch (Imprint/Brand)
Auflage 1. Auflage
Reihe DORK Diaries

Die Lieblingsserie geht weiter

Ein Leben zwischen absolutem Chaos und katastrophalen Katastrophen: Die 13-jährige Nikki Maxwell hält in ihrem Tagebuch alles fest, was schief geht. Und das ist eine Menge, denn nicht umsonst bezeichnet sie selbst sich als "Dork" (im Englischen etwa vergleichbar mit "Vollidiotin"). Im neuen Band der Erfolgsserie planen sie und ihre Freundinnen eine Reise. Nachdem zunächst ein Auftritt mit ihrer dorkigen Musikband "Ehrlich gesagt, ich hab keine Ahnung" dazwischenkam, soll es nun für die Mädchen nach Paris gehen. Oh là là!

Der perfekte Comic-Roman rund um alles, was in der Pubertät schief gehen kann

Insgesamt 1,3 Millionen verkaufte Exemplare der Reihe im deutschsprachigen Raum


Fr. 21.90
ISBN: 978-3-505-14393-9
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Filters
Sort
display