Suchen

Safier, David: 28 Tage lang

28 Tage ...
... um ein ganzes Leben zu leben, um die wahre Liebe zu finden, um eine Legende zu werden.

Warschau 1943: Die sechzehnjährige Mira schmuggelt Lebensmittel, um im Warschauer Ghetto zu überleben. Als sie erfährt, dass die gesamte Ghettobevölkerung umgebracht werden soll, schließt sich Mira dem Widerstand an. Der kann der übermächtigen SS länger trotzen als vermutet. Viel länger. 28 Tage lang.
28 Tage, in denen Mira Momente von Verrat, Leid und Glück erlebt.
28 Tage, in denen sie sich entscheiden muss, wem ihr Herz gehört.
28 Tage, um ein ganzes Leben zu leben.
28 Tage, um eine Legende zu werden.

Man kann gar nicht mehr aufhören, das Buch zu lesen, wenn man einmal damit angefangen hat.
Autor Safier, David
Verlag Rowohlt Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2015
Seitenangabe 416 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.5 cm x D2.7 cm 352 g
Auflage 9. A.
Verlagsartikelnummer 19090

28 Tage ...
... um ein ganzes Leben zu leben, um die wahre Liebe zu finden, um eine Legende zu werden.

Warschau 1943: Die sechzehnjährige Mira schmuggelt Lebensmittel, um im Warschauer Ghetto zu überleben. Als sie erfährt, dass die gesamte Ghettobevölkerung umgebracht werden soll, schließt sich Mira dem Widerstand an. Der kann der übermächtigen SS länger trotzen als vermutet. Viel länger. 28 Tage lang.
28 Tage, in denen Mira Momente von Verrat, Leid und Glück erlebt.
28 Tage, in denen sie sich entscheiden muss, wem ihr Herz gehört.
28 Tage, um ein ganzes Leben zu leben.
28 Tage, um eine Legende zu werden.

Man kann gar nicht mehr aufhören, das Buch zu lesen, wenn man einmal damit angefangen hat.
Fr. 20.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-499-26663-8
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden

Über den Autor Safier, David

David Safier, 1966 geboren, zählt zu den erfolgreichsten Autoren der letzten Jahre. Seine Romane, darunter «Mieses Karma», «Jesus liebt mich», «Happy Family» und «MUH!» erreichten Millionenauflagen im In- und Ausland. Der erste Band seiner Krimireihe rund um die Ex-Kanzlerin gehört zu den bestverkauften Büchern des Jahres 2021. Als Drehbuchautor wurde David Safier unter anderem mit dem Grimme-Preis sowie dem International Emmy ausgezeichnet. Er lebt und arbeitet in Bremen, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Weitere Titel von Safier, David

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Schwieger, Frank
Kinder unterm Hakenkreuz - Wie wir den Nationalsozialismus erlebten

Biografisches Kindersachbuch ab 9
Fr. 27.50

Strauss, Lee
Gefährliche Zettel

Vom Jungen zum Mann im Dritten Reich
Fr. 26.50

Zöller, Elisabeth
Wir hatten trotzdem Glück

Die Geschichte einer Flucht
Fr. 13.90

Voorhoeve, Anne C.
Gefährten für immer

Fr. 25.90
Filters
Sort
display