Suchen

Winter, Madita: Eisjagd

Kriminalroman

Mördersuche im hohen Norden Schwedens 

Alljährlich im März findet am schwedischen Polarkreis ein spektakuläres Langlaufrennen statt. Auch Anelie Anderson, die leitende Polizistin aus Jokkmokk, freut sich auf diesen Tag, doch noch während des Rennens wird sie zu einem Tatort gerufen. Ein Läufer ist auf der Strecke tot zusammengebrochen. Was erst wie ein Unfall mit einem Skistock aussieht, entpuppt sich als heimtückischer Mord. Bei dem Toten handelt es sich um einen Millionär, der ganz im Norden auf seinem luxuriösen Anwesen gelebt hat. Doch wie genau wurde der Mann getötet und warum? Als Anelie der Wahrheit näherkommt, gerät sie selbst ins Visier des Täters. 

Packend erzählt und voller Atmosphäre - ein rätselhafter Mordfall im magischen Arctic Circle


Autor Winter, Madita
Verlag Rütten & Loening
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 375 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.5 cm x B13.5 cm x D3.0 cm 465 g
Reihe Anelie Andersson ermittelt

Mördersuche im hohen Norden Schwedens 

Alljährlich im März findet am schwedischen Polarkreis ein spektakuläres Langlaufrennen statt. Auch Anelie Anderson, die leitende Polizistin aus Jokkmokk, freut sich auf diesen Tag, doch noch während des Rennens wird sie zu einem Tatort gerufen. Ein Läufer ist auf der Strecke tot zusammengebrochen. Was erst wie ein Unfall mit einem Skistock aussieht, entpuppt sich als heimtückischer Mord. Bei dem Toten handelt es sich um einen Millionär, der ganz im Norden auf seinem luxuriösen Anwesen gelebt hat. Doch wie genau wurde der Mann getötet und warum? Als Anelie der Wahrheit näherkommt, gerät sie selbst ins Visier des Täters. 

Packend erzählt und voller Atmosphäre - ein rätselhafter Mordfall im magischen Arctic Circle


CHF 25.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-352-00991-4
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Anelie Andersson ermittelt" mit Band-Nummer

Über den Autor Winter, Madita

Hinter Madita Winter verbirgt sich das Autorenpaar Madita und Stefan Winter, das tatsächlich in der Abgeschiedenheit auf einer Halbinsel in der nordschwedischen Wildnis lebt. Die deutsche Journalistin und Autorin ist wegen ihres Mannes vor vier Jahren in die Nähe von Jokkmokk gezogen. Dort wurde die Idee geboren, Lappland als Kulisse für einen Kriminalroman zu verwenden. Bisher erschien ein Kriminalroman: 'Mordlichter'. 

Weitere Titel von Winter, Madita

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Strobel, Arno
Mörderfinder - Mit den Augen des Opfers

Thriller | Die Serie von Nr.1-Bestsellerautor Arno Strobel
CHF 24.50

Whitaker, Chris
Was auf das Ende folgt

Roman | Das neue Buch von SPIEGEL-Bestseller-Autor von »Von hier bis zum Anfang«
CHF 32.50

Keller, Nina
Wildblumen für Balkon und Terrasse

Mit einheimischen Arten Lebensraum für bedrohte Insektenarten schaffen
CHF 29.90

Pauly, Gisa
Fräulein Wunder

Sylt-Saga 1 - Roman
CHF 24.50

Lanz, Fabio
Ein kaltes Herz

Sarah Contis erster Fall
CHF 30.00
Filters
Sort
display