Suchen

Balzer, Jens: No Limit

Die Neunziger - das Jahrzehnt der Freiheit

Es gibt keine Grenzen mehr: Das glaubt man jedenfalls am Beginn der Neunzigerjahre. Die Berliner Mauer fällt, die Welt ru?ckt zusammen, und sie vernetzt sich. Die ersten Knoten des World Wide Web werden geknu?pft, die ersten Suchmaschinen programmiert. In Berlin wird Techno zum Soundtrack der Wiedervereinigung, Neonfarben beherrschen das Bild, Piercings und Tätowierungen erobern den Mainstream, das Arschgeweih gerät zum stilistischen Symbol der Dekade. Aber unter der heiteren Oberfläche brechen alte Konflikte auf, Gespenster aus der Vergangenheit kehren zuru?ck. Im Osten Deutschlands, aber nicht nur dort, entsteht eine rechte Jugendkultur bislang ungekannten Ausmaßes. Im zerfallenden Jugoslawien geschieht das Unfassbare: der erste Krieg in Europa seit 1945. Der politische Islam wird zur globalen Bedrohung, und das lange Jahrzehnt endet am 11. September 2001 mit dem Anschlag auf das World Trade Center, das auch ein Symbol der spielerischen, globalisierten Postmoderne gewesen ist.

In einem großen, farbigen Panorama erzählt Jens Balzer von einem Jahrzehnt, in dem man an die Zukunft glaubte und ans «anything goes» - und in dem doch auch ein neues Zeitalter der Grenzen, der Identitäten und der Kämpfe beginnt.

Ein fulminantes Epochenporträt.
Autor Balzer, Jens
Verlag Rowohlt Berlin
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 384 S.
Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Mit Abbildungen
Masse H22.0 cm x B14.5 cm x D3.2 cm 564 g
Auflage 2. Auflage

Es gibt keine Grenzen mehr: Das glaubt man jedenfalls am Beginn der Neunzigerjahre. Die Berliner Mauer fällt, die Welt ru?ckt zusammen, und sie vernetzt sich. Die ersten Knoten des World Wide Web werden geknu?pft, die ersten Suchmaschinen programmiert. In Berlin wird Techno zum Soundtrack der Wiedervereinigung, Neonfarben beherrschen das Bild, Piercings und Tätowierungen erobern den Mainstream, das Arschgeweih gerät zum stilistischen Symbol der Dekade. Aber unter der heiteren Oberfläche brechen alte Konflikte auf, Gespenster aus der Vergangenheit kehren zuru?ck. Im Osten Deutschlands, aber nicht nur dort, entsteht eine rechte Jugendkultur bislang ungekannten Ausmaßes. Im zerfallenden Jugoslawien geschieht das Unfassbare: der erste Krieg in Europa seit 1945. Der politische Islam wird zur globalen Bedrohung, und das lange Jahrzehnt endet am 11. September 2001 mit dem Anschlag auf das World Trade Center, das auch ein Symbol der spielerischen, globalisierten Postmoderne gewesen ist.

In einem großen, farbigen Panorama erzählt Jens Balzer von einem Jahrzehnt, in dem man an die Zukunft glaubte und ans «anything goes» - und in dem doch auch ein neues Zeitalter der Grenzen, der Identitäten und der Kämpfe beginnt.

Ein fulminantes Epochenporträt.
CHF 39.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7371-0173-8
Verfügbarkeit: Lieferbar in 48 Stunden

Über den Autor Balzer, Jens

Jens Balzer, geboren 1969, ist Autor und Kolumnist, u.a. fu?r die «Zeit», «Rolling Stone», den Deutschlandfunk und radioeins. Er war stellvertretender Feuilletonchef der «Berliner Zeitung» und kuratiert den Popsalon am Deutschen Theater. 2019 erschien «Das entfesselte Jahrzehnt», seine vielgelobte Geschichte der Siebzigerjahre; 2021 folgte «High Energy», eine Gesamtschau der Achtzigerjahre und das «Charakterporträt eines Zeitalters» (FAZ). Nun setzt Jens Balzer mit «No Limit» seine große Kultur- und Mentalitätsgeschichte der Gegenwart fort.

Weitere Titel von Balzer, Jens

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

de Liz, Sheila
Woman on Fire

Alles über die fabelhaften Wechseljahre
CHF 24.50

de Liz, Sheila
Girl on Fire

Alles über die «fabelhafte» Pubertät
CHF 25.90

Sandbrook, Dominic
Weltgeschichte(n) - Eroberer der Meere

Packendes Geschichtswissen für Kinder ab 10 Jahren
CHF 23.50

Schader, Basil
Schweiz, sonderbare Schweiz!

Fakten, Fakes und fast Vergessenes
CHF 26.00

Walk, Ute
Mehr Energie in 4 Wochen

In kleinen Schritten aus dem Erschöpfungslabyrinth / Mindset, Bewegung, Ernährung und Detox
CHF 29.90
Filters
Sort
display