Suchen

Beinert, Claudia: Marilyn und die Sterne von Hollywood

Vom Waisenkind zum bekanntesten Filmstar aller Zeiten 

Los Angeles, 1942: Normas Kindheit ist einsam und arm, ihr Zufluchtsort ist das Kino, wo die Hollywood-Schauspielerinnen so viel selbstbewusster sind als sie. Mit ihrer arrangierten Ehe muss sie den Traum, selbst ein Star zu werden, aufgeben. Dennoch wird Jim ihre erste Liebe und erweckt ihre Sinnlichkeit. Dann will ein Fotograf sie als Modell berühmt machen. Vor seiner Linse sprüht Norma vor Lebendigkeit, alle Selbstzweifel sind vergessen. Und plötzlich weiß sie: Sie will vor die Kamera und Schauspielerin werden, nur das macht sie glücklich. Doch zuerst muss sie sich von den prüden Regeln ihrer Zeit emanzipieren, um die zu werden, die wir bis heute kennen: Marilyn Monroe, die größte Ikone der Filmgeschichte. 

Berührend und kenntnisreich erzählt: Wie aus Norma Jeane Baker der Weltstar Marilyn Monroe wurde 

Am 4. August 2022 jährt sich Marilyn Monroes 60. Todestag.

»mitreißend geschrieben«
Autor Beinert, Claudia / Beinert, Nadja
Verlag Aufbau TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 480 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.3 cm x D3.8 cm 503 g
Auflage 1. Auflage
Reihe Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe

Vom Waisenkind zum bekanntesten Filmstar aller Zeiten 

Los Angeles, 1942: Normas Kindheit ist einsam und arm, ihr Zufluchtsort ist das Kino, wo die Hollywood-Schauspielerinnen so viel selbstbewusster sind als sie. Mit ihrer arrangierten Ehe muss sie den Traum, selbst ein Star zu werden, aufgeben. Dennoch wird Jim ihre erste Liebe und erweckt ihre Sinnlichkeit. Dann will ein Fotograf sie als Modell berühmt machen. Vor seiner Linse sprüht Norma vor Lebendigkeit, alle Selbstzweifel sind vergessen. Und plötzlich weiß sie: Sie will vor die Kamera und Schauspielerin werden, nur das macht sie glücklich. Doch zuerst muss sie sich von den prüden Regeln ihrer Zeit emanzipieren, um die zu werden, die wir bis heute kennen: Marilyn Monroe, die größte Ikone der Filmgeschichte. 

Berührend und kenntnisreich erzählt: Wie aus Norma Jeane Baker der Weltstar Marilyn Monroe wurde 

Am 4. August 2022 jährt sich Marilyn Monroes 60. Todestag.

»mitreißend geschrieben«
Fr. 22.50
ISBN: 978-3-7466-3916-1
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Poznanski, Ursula
Stille blutet

Fr. 25.90

Fried, Amelie
Traumfrau mit Ersatzteilen

Fr. 26.50

Slaughter, Karin
Die Vergessene

Fr. 35.90
Filters
Sort
display