Suchen

Holm, Line : Gefrorenes Herz

Kriminalroman - Der SPIEGEL-Bestseller - -

Wenn die Verbrechen der Vergangenheit ihre Schatten in die Gegenwart werfen, ist Cold-Case-Expertin Maria Just gefragt

Polizeihistorikerin Maria Just bereitet gerade eine Ausstellung zum Thema »100 Jahre ungelöste Mordfälle« im Polizeimuseum von Kopenhagen vor. Da wird mitten in der Stadt der Generalsekretär des Roten Kreuzes auf bestialische Art ermordet. Der Tote hängt gekreuzigt an einem Geländer, auf seinem Körper wurde ein rätselhaftes Zeichen eingeritzt. Die Polizei ermittelt unter hohem Druck von Presse und Politik. Doch es ist Maria, die schließlich eine Verbindung zu einem ungeklärten Doppelmord entdeckt, der über fünfzig Jahre zurückliegt. Ein dunkles Kapitel dänischer Geschichte dringt ans Licht. So dunkel, dass jemand auch nach Jahrzehnten noch Vergeltung sucht. Kann Maria den Rachefeldzug stoppen, bevor es zu spät ist?



Simone Lienberger empfiehlt dieses Buch, weil…

 

Der erste Teil der «Maira-Just-Reihe» ist meiner Meinung nach ein Must-Have für jeden der das «Cold-Case-Genre» mag. Der Plot ist raffiniert: falsche Fährten und unvorhergesehene Wendungen. Fiktion und Realität zu einem spannenden und fesselnden Krimi verflochten.

 

Autor Holm, Line / Bolther, Stine / Hüther, Franziska (Übers.) / Frauenlob, Günther (Übers.)
Verlag Heyne Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 576 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.7 cm x B13.6 cm x D4.4 cm 668 g
Auflage Deutsche Erstausgabe
Reihe Die Maria-Just-Reihe

Wenn die Verbrechen der Vergangenheit ihre Schatten in die Gegenwart werfen, ist Cold-Case-Expertin Maria Just gefragt

Polizeihistorikerin Maria Just bereitet gerade eine Ausstellung zum Thema »100 Jahre ungelöste Mordfälle« im Polizeimuseum von Kopenhagen vor. Da wird mitten in der Stadt der Generalsekretär des Roten Kreuzes auf bestialische Art ermordet. Der Tote hängt gekreuzigt an einem Geländer, auf seinem Körper wurde ein rätselhaftes Zeichen eingeritzt. Die Polizei ermittelt unter hohem Druck von Presse und Politik. Doch es ist Maria, die schließlich eine Verbindung zu einem ungeklärten Doppelmord entdeckt, der über fünfzig Jahre zurückliegt. Ein dunkles Kapitel dänischer Geschichte dringt ans Licht. So dunkel, dass jemand auch nach Jahrzehnten noch Vergeltung sucht. Kann Maria den Rachefeldzug stoppen, bevor es zu spät ist?



Simone Lienberger empfiehlt dieses Buch, weil…

 

Der erste Teil der «Maira-Just-Reihe» ist meiner Meinung nach ein Must-Have für jeden der das «Cold-Case-Genre» mag. Der Plot ist raffiniert: falsche Fährten und unvorhergesehene Wendungen. Fiktion und Realität zu einem spannenden und fesselnden Krimi verflochten.

 

Fr. 23.90
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-453-44146-0
Verfügbarkeit: innert 1-2 Tage lieferbar

Über den Autor Holm, Line

Line Holm wurde 1975 geboren und ist eine mehrfach ausgezeichnete Investigativjournalistin. Sie arbeitet für die Berlingske, eine der größten dänischen Zeitungen. Stine Bolther wurde 1976 geboren. Sie ist Fernsehmoderatorin und seit achtzehn Jahren als Kriminalreporterin tätig. Mit ihrem Debüt »Gefrorenes Herz«, dem Auftakt der Reihe um Kriminalhistorikerin Maria Just, gelang den beiden Autorinnen auf Anhieb ein SPIEGEL-Bestseller.

Stine Bolther wurde 1976 geboren. Sie ist Fernsehmoderatorin und seit achtzehn Jahren als Kriminalreporterin tätig. Sie hat bereits mehrere True-Crime-Bestseller in Dänemark veröffentlicht.

Weitere Titel von Holm, Line

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Reza, Yasmina
Serge

Roman
Fr. 32.90

Norton, Graham
Heimweh

Fr. 32.90

Azumah Nelson, Caleb
Freischwimmen

Fr. 29.00

Gurnah, Abdulrazak
Das verlorene Paradies

Roman. Nobelpreis für Literatur 2021
Fr. 37.90

Revedin, Jana
Flucht nach Patagonien

Roman
Fr. 32.90
Filters
Sort
display