Suchen

Knecht, Doris: Die Nachricht

Roman | Die verheerenden Folgen misogyner Netzöffentlichkeit packend wie eindrücklich erzählt

Eine Frau - eine Nachricht - eine Verunsicherung

Als sich Ruth gerade in ihrem neuen Leben zurechtgefunden hat, das sie sich nach dem Tod ihres Mannes und dem Auszug ihrer Kinder neu aufbauen musste, erhält sie eine Nachricht - gesendet von einer anonymen Person, die allerdings weit mehr über ihre Vergangenheit zu wissen scheint als sie selbst. Doris Knecht schreibt über eine Frau, die plötzlich zur Verfolgten wird, und erweist sich einmal mehr als virtuose Skeptikerin zwischenmenschlicher Beziehungen.

"Die Nachricht" ist nervenzerfetzend wie ein Psychothriller.
Autor Knecht, Doris
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 256 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B11.5 cm x D2.1 cm 228 g

Eine Frau - eine Nachricht - eine Verunsicherung

Als sich Ruth gerade in ihrem neuen Leben zurechtgefunden hat, das sie sich nach dem Tod ihres Mannes und dem Auszug ihrer Kinder neu aufbauen musste, erhält sie eine Nachricht - gesendet von einer anonymen Person, die allerdings weit mehr über ihre Vergangenheit zu wissen scheint als sie selbst. Doris Knecht schreibt über eine Frau, die plötzlich zur Verfolgten wird, und erweist sich einmal mehr als virtuose Skeptikerin zwischenmenschlicher Beziehungen.

"Die Nachricht" ist nervenzerfetzend wie ein Psychothriller.
CHF 20.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-423-14860-3
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Knecht, Doris

Doris Knecht, geboren in Vorarlberg, ist Kolumnistin (u.a. beim Falter und den Vorarlberger Nachrichten) und Schriftstellerin. Ihr erster Roman, 'Gruber geht' (2011), war für den Deutschen Buchpreis nominiert und wurde fürs Kino verfilmt. Zuletzt erschienen 'Besser' (2013)  'Wald' (2015), 'Alles über Beziehungen' (2017) und 'weg' (2019). Sie erhielt den Literaturpreis der Stiftung Ravensburger und den Buchpreis der Wiener Wirtschaft. Doris Knecht lebt mit Familie und Freunden in Wien und im Waldviertel.

Weitere Titel von Knecht, Doris

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Keegan, Claire
Das dritte Licht

CHF 29.90

Adler, Yael
Genial vital!

Wer seinen Körper kennt, bleibt länger jung | Der SPIEGEL-Bestseller der Ärztin über gesundes Älterwerden
CHF 29.90

Rosenwasser, Anna
Rosa Buch

Queere Texte von Herzen
CHF 30.00

Renk, Ulrike
Fine und die Zeit der Veränderung

Eine Familie in Berlin
CHF 20.50

Renk, Ulrike
Ulla und die Wege der Liebe

Eine Familie in Berlin
CHF 20.50
Filters
Sort
display