Suchen

Krosoczka, Jarrett J.: Hey, Kiddo

Die Kunst zu überleben
Vater, Mutter, Kind - von wegen. Als Jarret in der Schule ein Bild seiner Familie zeichnen soll, hat er ein Problem. So einfach ist das bei ihm nicht. Seine Mom ist irgendwann verschwunden. Sein Dad? Jarrett weiß nicht mal, wie er heißt. Bleiben die Großeltern, bei denen er aufwächst. Und nie, nie, nie will ihm jemand erklären, was um ihn herum los ist. So muss Jarrett erst einmal selbst herausfinden, wer alles zu seiner Familie gehört ...

Hey, Kiddo erzählt von Jarretts Suche nach der Wahrheit, wie er seine Mutter an die Drogen verliert und einen Vater zurückgewinnt. Und davon, wie er im Zeichnen seine eigene Stimme und Bestimmung findet.

Jetzt neu von Loewe: außergewöhnliche Comic-Bücher für dich!

Ein autobiografisches Comic-Buch für Jugendliche ab 12 Jahren über das Erwachsenwerden in einer Familie, die mit Sucht und Drogen zu kämpfen hat. In ausdrucksstarken Illustrationen und mit vielen authentischen Briefen und Zeichnungen erzählt dieser Coming-of-Age-Roman die Geschichte des Bestsellerautors Jarrett J. Korsoczka.

"Die autobiografische Graphic Novel ist authentisch und tiefgehend erzählt." Neue Presse Hannover "Hey Kiddo ist eine rundum gelungene und interessante Graphic Novel, die tiefe Einblicke in das Leben von Jarrett Krosoczka gewährt." Jugendbuch Couch "Eine ganz besondere autobiographische Graphic Novel, die tief bewegt und lange im Gedächtnis bleibt - warmherzig, authentisch und kraftvoll erzählt und ausdrucksstark gezeichnet." Die Bücherwelt von Corni Holmes
Autor Krosoczka, Jarrett J. / Loewe Graphix (Hrsg.) / Krosoczka, Jarrett J. (Illustr.) / Thiele, Ulrich (Übers.)
Verlag Loewe
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 320 S.
Meldetext innert 1-2 Tage lieferbar
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen GB
Masse H21.5 cm x B15.3 cm x D2.7 cm 741 g
Coverlag Loewe (Imprint/Brand)
Reihe Loewe Graphix
Verlagsartikelnummer 74321064

Die Kunst zu überleben
Vater, Mutter, Kind - von wegen. Als Jarret in der Schule ein Bild seiner Familie zeichnen soll, hat er ein Problem. So einfach ist das bei ihm nicht. Seine Mom ist irgendwann verschwunden. Sein Dad? Jarrett weiß nicht mal, wie er heißt. Bleiben die Großeltern, bei denen er aufwächst. Und nie, nie, nie will ihm jemand erklären, was um ihn herum los ist. So muss Jarrett erst einmal selbst herausfinden, wer alles zu seiner Familie gehört ...

Hey, Kiddo erzählt von Jarretts Suche nach der Wahrheit, wie er seine Mutter an die Drogen verliert und einen Vater zurückgewinnt. Und davon, wie er im Zeichnen seine eigene Stimme und Bestimmung findet.

Jetzt neu von Loewe: außergewöhnliche Comic-Bücher für dich!

Ein autobiografisches Comic-Buch für Jugendliche ab 12 Jahren über das Erwachsenwerden in einer Familie, die mit Sucht und Drogen zu kämpfen hat. In ausdrucksstarken Illustrationen und mit vielen authentischen Briefen und Zeichnungen erzählt dieser Coming-of-Age-Roman die Geschichte des Bestsellerautors Jarrett J. Korsoczka.

"Die autobiografische Graphic Novel ist authentisch und tiefgehend erzählt." Neue Presse Hannover "Hey Kiddo ist eine rundum gelungene und interessante Graphic Novel, die tiefe Einblicke in das Leben von Jarrett Krosoczka gewährt." Jugendbuch Couch "Eine ganz besondere autobiographische Graphic Novel, die tief bewegt und lange im Gedächtnis bleibt - warmherzig, authentisch und kraftvoll erzählt und ausdrucksstark gezeichnet." Die Bücherwelt von Corni Holmes
Fr. 26.90
ISBN: 978-3-7432-1064-6
Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Bernstein, Lilly
Trümmermädchen - Annas Traum vom Glück

Roman | Ein mitreißender historischer Roman im berüchtigten Hungerwinter
Fr. 18.90

Obaro, Tomi
Freundin bleibst du immer

Fr. 34.90

Sandberg, Ellen
Das Unrecht

Fr. 32.50

Litteken, Erin
Denk ich an Kiew

Fr. 34.90
Filters
Sort
display