Suchen

Renk, Ulrike: Eine Familie in Berlin - Paulas Liebe

Roman

"Paulas Geschichte musste ich erzählen!" Ulrike Renk.

Berlin, Ende des 19. Jahrhunderts. Paula Oppenheimer spielt begeistert Klavier aber ihre große Leidenschaft sind die Worte. In ihrer Familie ist sie bekannt für ihre Reime und Sprachspiele. Da ihre Eltern sich jedoch eine weiterführende Ausbildung nicht leisten kann, zieht sie schweren Herzens zu ihrer vermögenden Tante. Von ihr wird sie in die Berliner Kunst- und Literaturwelt eingeführt, besucht Museen, Theater und die Oper. Gemeinsam veranstalten die beiden Frauen einen Salon, in dem sich die Berliner Bohème trifft. Dann lernt Paula den Dichter Richard Dehmel kennen. Die beiden verlieben sich unsterblich, Paula wird zu seiner Muse und strengen Kritikerin. Als sich ihre Eltern gegen die Verbindung stellen, kämpft Paula für ihre Liebe. Doch dann wird ihr mehr und mehr bewusst, dass Richards wilde und unkonventionelle Art sie auf Dauer nicht glücklich machen kann. Angetrieben von einem starken Willen und ihrer eigenen Kreativität zieht sie ihre Konsequenzen ?

Von der Autorin der Bestseller "Träume aus Samt" und "Die Zeit der Kraniche".

Die neue Saga der Bestsellerautorin Ulrike Renk.

»Wie immer erschafft Ulrike Renk einen eigenen Kosmos, der auf Fakten beruht und mit Fantasie angereichert ist.«
Autor Renk, Ulrike
Verlag Aufbau TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 501 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.5 cm x B13.3 cm x D3.9 cm 514 g
Reihe Die große Berlin-Familiensaga
Verlagsartikelnummer 656/33555

"Paulas Geschichte musste ich erzählen!" Ulrike Renk.

Berlin, Ende des 19. Jahrhunderts. Paula Oppenheimer spielt begeistert Klavier aber ihre große Leidenschaft sind die Worte. In ihrer Familie ist sie bekannt für ihre Reime und Sprachspiele. Da ihre Eltern sich jedoch eine weiterführende Ausbildung nicht leisten kann, zieht sie schweren Herzens zu ihrer vermögenden Tante. Von ihr wird sie in die Berliner Kunst- und Literaturwelt eingeführt, besucht Museen, Theater und die Oper. Gemeinsam veranstalten die beiden Frauen einen Salon, in dem sich die Berliner Bohème trifft. Dann lernt Paula den Dichter Richard Dehmel kennen. Die beiden verlieben sich unsterblich, Paula wird zu seiner Muse und strengen Kritikerin. Als sich ihre Eltern gegen die Verbindung stellen, kämpft Paula für ihre Liebe. Doch dann wird ihr mehr und mehr bewusst, dass Richards wilde und unkonventionelle Art sie auf Dauer nicht glücklich machen kann. Angetrieben von einem starken Willen und ihrer eigenen Kreativität zieht sie ihre Konsequenzen ?

Von der Autorin der Bestseller "Träume aus Samt" und "Die Zeit der Kraniche".

Die neue Saga der Bestsellerautorin Ulrike Renk.

»Wie immer erschafft Ulrike Renk einen eigenen Kosmos, der auf Fakten beruht und mit Fantasie angereichert ist.«
Fr. 20.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-7466-3555-2
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Die große Berlin-Familiensaga" mit Band-Nummer

Über den Autor Renk, Ulrike

Ulrike Renk, Jahrgang 1967, studierte Literatur und Medienwissenschaften und lebt mit ihrer Familie in Krefeld. Familiengeschichten haben sie schon immer fasziniert, und so verwebt sie in ihren erfolgreichen Romanen Realität mit Fiktion. Im Aufbau Taschenbuch liegen ihre Australien-Saga, die Ostpreußen-Saga, die Seidenstadt-Saga und zahlreiche historische Romane vor. Zuletzt erschienen von ihr "Eine Familie in Berlin - Paulas Liebe", "Ursula und die Farben der Hoffnung" und "Fine und die Zeit der Veränderung", die neue große Saga um die Dichterfamilie Dehmel.  Mehr zur Autorin unter www.ulrikerenk.de

Weitere Titel von Renk, Ulrike

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Roßbacher, Verena
Mon Chéri und unsere demolierten Seelen

Roman | Österreichischer Buchpreis 2022
Fr. 35.50

Renk, Ulrike
Ulla und die Wege der Liebe

Eine Familie in Berlin
Fr. 20.50

Renk, Ulrike
Fine und die Zeit der Veränderung

Eine Familie in Berlin
Fr. 20.50

Rosenwasser, Anna
Rosa Buch

Queere Texte von Herzen
Fr. 30.00

Adler, Yael
Genial vital!

Wer seinen Körper kennt, bleibt länger jung | Der SPIEGEL-Bestseller der Ärztin über gesundes Älterwerden
Fr. 29.90
Filters
Sort
display