Suchen

Trinchieri, Camilla: Toskanische Verdammnis

Kriminalroman | Espresso, Cornetto und ein Toter im Kofferraum | Ein Toskana-Krimi

Wer erstach den Barkeeper des noblen Hotels Bella Vista? Der perfekte Urlaubskrimi für Italien-Fans.

An einem späten Oktobermorgen im beschaulichen Örtchen Gravigna in der Toskana sind Ex-Cop Nico Doyle und sein Freund, Maresciallo Salvatore Perillo, gerade beim Frühstück, als sie zurück auf die Wache gerufen werden: Der achtzigjährige Cesare Rinaldi, Barkeeper im Hotel Bella Vista, wird seit drei Tagen vermisst.

Nicos treuer Hund OneWag findet am nächsten Tag eine tödliche Spur: Bei einem Auto nimmt er einen Geruch wahr und schlägt an. Im Kofferraum liegt Cesares Leiche, mit Messerstichen in der Brust. Der Besitzer des Autos ist Nicos Freund Jimmy, Inhaber seiner Stammbar All'Angolo. Warum sollte Jimmy Cesare töten, und was hat die junge Hotelmanagerin Laura Benati mit dem Fall zu tun? Maresciallo Perillo braucht erneut Nicos Hilfe, um den Fall zu lösen ?

»Bei Trinchieri ist das Lösen von Verbrechen abenteuerlich, lustig und schmackhaft. Dies ist der bisher beste Band der Serie. Her mit Nummer vier.«
Autor Trinchieri, Camilla
Verlag Insel
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 368 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.8 cm x B11.8 cm x D2.3 cm 337 g
Auflage Deutsche Erstausgabe
Reihe Nico Doyle ermittelt
Verlagsartikelnummer IT 4979

Wer erstach den Barkeeper des noblen Hotels Bella Vista? Der perfekte Urlaubskrimi für Italien-Fans.

An einem späten Oktobermorgen im beschaulichen Örtchen Gravigna in der Toskana sind Ex-Cop Nico Doyle und sein Freund, Maresciallo Salvatore Perillo, gerade beim Frühstück, als sie zurück auf die Wache gerufen werden: Der achtzigjährige Cesare Rinaldi, Barkeeper im Hotel Bella Vista, wird seit drei Tagen vermisst.

Nicos treuer Hund OneWag findet am nächsten Tag eine tödliche Spur: Bei einem Auto nimmt er einen Geruch wahr und schlägt an. Im Kofferraum liegt Cesares Leiche, mit Messerstichen in der Brust. Der Besitzer des Autos ist Nicos Freund Jimmy, Inhaber seiner Stammbar All'Angolo. Warum sollte Jimmy Cesare töten, und was hat die junge Hotelmanagerin Laura Benati mit dem Fall zu tun? Maresciallo Perillo braucht erneut Nicos Hilfe, um den Fall zu lösen ?

»Bei Trinchieri ist das Lösen von Verbrechen abenteuerlich, lustig und schmackhaft. Dies ist der bisher beste Band der Serie. Her mit Nummer vier.«
CHF 19.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-458-68279-0
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Alle Bände der Reihe "Nico Doyle ermittelt" mit Band-Nummer

Über den Autor Trinchieri, Camilla

Camilla Trinchieri, geboren in Prag, lebt in New York. Neben ihren Toskana-Kriminalromanen um den Polizisten Nico Doyle hat sie weitere erfolgreiche Krimis unter den Pseudonymen Trella Crespi und Camilla Crespi veröffentlicht.

Weitere Titel von Trinchieri, Camilla

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Raiser, Nadja
Die Weltenseglerin

Roman
CHF 27.50

Baumheier, Anja
Die Buchverliebten

CHF 32.50

Ventura, Luca
Bleich wie der Mond

Der Capri-Krimi
CHF 23.00

Ramirez, Janina
Femina

Eine neue Geschichte des Mittelalters aus Sicht der Frauen
CHF 39.90

Pypke, Susanne
Land Art. Das Draußen-Kreativ-Buch für die ganze Familie

Naturbilder, Tierfiguren und SuchChallenges durchs Jahr
CHF 24.50
Filters
Sort
display