Suchen

Silvera, Adam : Am Ende sterben wir sowieso

Was wäre, wenn das Schicksal bei dir anklopft, um dich vor deinem bevorstehenden Tod zu warnen? Am 5. September, kurz nach Mitternacht, bekommen Mateo und Rufus einen solchen Anruf. Von der »Death Cast«, die die undankbare Aufgabe hat, ihnen die schlechten Neuigkeiten zu überbringen: Sie werden heute sterben. Noch kennen sich die beiden nicht, doch aus unterschiedlichen Gründen beschließen sie, an ihrem letzten Tag einen neuen Freund zu finden. Die gute Nachricht lautet, dass es dafür eine App gibt: Sie heißt 'Last Friend' und durch sie werden sich Rufus und Mateo begegnen, um ein letztes großes Abenteuer zu erleben - und um gemeinsam ein ganzes Leben an einem einzigen Tag zu verbringen.»Und so beginnt ein rasanter Roadtrip, ein herzzerreißendes, trauriges und wunderschönes Abenteuer ohne Aussicht auf ein Happy End. Die Botschaft: Lebe, liebe und verschwende keinen einzigen Tag!« Westfälische Nachrichten
Autor Silvera, Adam / Diestelmeier, Katharina (Übers.)
Verlag Atrium
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 336 S.
Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B12.5 cm x D2.8 cm 416 g
Was wäre, wenn das Schicksal bei dir anklopft, um dich vor deinem bevorstehenden Tod zu warnen? Am 5. September, kurz nach Mitternacht, bekommen Mateo und Rufus einen solchen Anruf. Von der »Death Cast«, die die undankbare Aufgabe hat, ihnen die schlechten Neuigkeiten zu überbringen: Sie werden heute sterben. Noch kennen sich die beiden nicht, doch aus unterschiedlichen Gründen beschließen sie, an ihrem letzten Tag einen neuen Freund zu finden. Die gute Nachricht lautet, dass es dafür eine App gibt: Sie heißt 'Last Friend' und durch sie werden sich Rufus und Mateo begegnen, um ein letztes großes Abenteuer zu erleben - und um gemeinsam ein ganzes Leben an einem einzigen Tag zu verbringen.»Und so beginnt ein rasanter Roadtrip, ein herzzerreißendes, trauriges und wunderschönes Abenteuer ohne Aussicht auf ein Happy End. Die Botschaft: Lebe, liebe und verschwende keinen einzigen Tag!« Westfälische Nachrichten
Fr. 15.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-03880-203-7

Über den Autor Silvera, Adam

Adam Silvera wurde in der Bronx, New York, geboren. Bevor er mit dem Schreiben begann, arbeitete er als Buchhändler und Rezensent für Kinderbücher. Sein Roman 'Am Ende sterben wir sowieso' steht seit vielen Monaten auf Platz 1 der 'New York Times'-Paperback-Bestsellerliste und hat auch in Deutschland die SPIEGEL-Bestsellerliste erreicht. Silvera lebt in Los Angeles und hat inzwischen eine riesige internationale Fangemeinde; sein Werk wurde bis dato in über 30 Sprachen übersetzt.

Weitere Titel von Silvera, Adam

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Lind, Hera
Mit dem Rücken zur Wand

Roman nach einer wahren Geschichte
Fr. 18.90

Edvardsson, Mattias
Die Bosheit

Roman
Fr. 24.90

Lanz, Fabio
Ein kaltes Herz

Sarah Contis erster Fall
Fr. 28.00

Brown, Sandra
Dein Tod ist nah

Thriller
Fr. 30.90

Sandberg, Ellen
Das Geheimnis

Roman ? Der neue SPIEGEL-Bestseller von der Meisterin der psychologischen Spannung
Fr. 30.90
Filters
Sort
display