Suchen

Rolfsdotter, Ulrika: Beuteherz

Kriminalroman
Auftakt der ersten schwedischen Krimireihe, in der eine Sozialarbeiterin ermittelt: Der erste Fall für Annie Ljung

Sozialarbeiterin Annie Ljung fährt durch die schneebedeckte Landschaft Nordschwedens auf dem Weg in ihr Heimatdorf Lockne. Nur eine Narbe am Hals erinnert sie daran, warum sie diesen Ort einst verlassen hat und nie zurückkehren wollte. Es soll nur ein kurzer Besuch bei ihrer demenzkranken Mutter im Pflegeheim werden. Doch dann verschwindet Saga, die 17-jährige Tochter ihres Cousins. Wiederholt sich die Vergangenheit? Als die Polizei mit den Ermittlungen ins Stocken gerät, beschließt Annie, zu bleiben und auf eigene Faust nach Saga zu suchen. Je näher sie der Lösung des Falls kommt, desto näher rücken auch die Schatten ihrer eigenen Vergangenheit.»Ich kann es kaum erwarten, zu Annie und in diese Landschaft mit all der dramatischen Geschichte und der beeindruckenden Natur zurück zu kehren.«
Autor Rolfsdotter, Ulrika
Verlag Heyne Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 448 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.7 cm x B13.6 cm x D3.9 cm 503 g
Auflage Deutsche Erstausgabe
Reihe Die Annie-Ljung-Serie
Auftakt der ersten schwedischen Krimireihe, in der eine Sozialarbeiterin ermittelt: Der erste Fall für Annie Ljung

Sozialarbeiterin Annie Ljung fährt durch die schneebedeckte Landschaft Nordschwedens auf dem Weg in ihr Heimatdorf Lockne. Nur eine Narbe am Hals erinnert sie daran, warum sie diesen Ort einst verlassen hat und nie zurückkehren wollte. Es soll nur ein kurzer Besuch bei ihrer demenzkranken Mutter im Pflegeheim werden. Doch dann verschwindet Saga, die 17-jährige Tochter ihres Cousins. Wiederholt sich die Vergangenheit? Als die Polizei mit den Ermittlungen ins Stocken gerät, beschließt Annie, zu bleiben und auf eigene Faust nach Saga zu suchen. Je näher sie der Lösung des Falls kommt, desto näher rücken auch die Schatten ihrer eigenen Vergangenheit.»Ich kann es kaum erwarten, zu Annie und in diese Landschaft mit all der dramatischen Geschichte und der beeindruckenden Natur zurück zu kehren.«
Fr. 24.50
Verfügbarkeit: Am Lager
ISBN: 978-3-453-42664-1
Verfügbarkeit: Lieferbar in 24 Stunden

Über den Autor Rolfsdotter, Ulrika

Ulrika Rolfsdotter wurde 1977 in Ådalen in Nordschweden geboren, wo auch ihre Krimis spielen. Als Sozialpädagogin und kognitive Verhaltenstherapeutin hat sie sich um misshandelte Frauen und Suchtkranke gekümmert. Die Krimireihe um Sozialarbeiterin Annie Ljung ist von realen Fällen aus der Region inspiriert sind. Heute lebt die Autorin mit ihren beiden Kindern in Gävle.

Weitere Titel von Rolfsdotter, Ulrika

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Safier, David
Solange wir leben

Fr. 35.50

Guther, Claudia
Trick 17 - Wohnen und Einrichten

222 geniale Lifehacks rund um Platz nutzen, Upcyceln und Wohlfühlen
Fr. 29.90

Sila, Tijan
Radio Sarajevo

Fr. 32.50

Brosch, Luca
Bevor die Welt sich weiterdreht

Roman zur TV-Serie Davos | Ein mitreißendes, emotionales Epos vor der faszinierenden Kulisse von Davos
Fr. 33.90

Roberts, Nora
Spur der Finsternis

Roman
Fr. 32.50
Filters
Sort
display